AGBs

  1.  Die Buchung erfolgt schriftlich. Der Auftragnehmer bestätigt die Buchung innerhalb von 7 Tage schriftlich per Post oder E- Mail.

  2.  Der Kunde erkennt mit seiner Unterschrift bzw. der Rücksendung der E-Mail den Inhalt der Auftragsbestätigung, sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich an.

  3.  Widerspricht der Kunde dem Buchungsvertrag nicht innerhalb von 14 Tagen schriftlich, so kommt derselbe auch ohne Rücksendung der unterschriebenen Auftragsbestätigung zustande. D.h. die nicht fristgerechte Rücksendung der unterschriebenen Auftragsbestätigung bedeutet keinen Rückritt vom Vertrag.

Stornierung 

  1.  Sollte die Hair & Make-up Artist infolge höherer Gewalt oder plötzlicher Erkrankung den Vertrag nicht erfüllen können, so wird sie bemüht sein - jedoch ohne Anerkennung einer Rechtspflicht – entsprechenden Ersatz zu finden, wobei sich der Preis um 10%-20% verändern kann. Irgendwelche Ersatzansprüche stehen dem Auftraggeber nicht zu.
    Bei Verhinderung benachrichtigt der Auftragnehmer umgehend den Kunden per Telefon oder E- Mail.

  2.  Die Abstandssumme bei Nichtzustandekommen der Buchung verursacht durch den Auftraggeber (ausgenommen ist ein Vertragsbruch aus Gründen höherer Gewalt im Sinne von § 275 BGB) beträgt ab 3 Monaten vor dem Termin 30% des Gesamthonorars, ab 1 Monat 50% und ab 1 Woche 75%. Ab dem 6. Tag das Gesamthonorar. Eine evtl. gezahlte Anzahlung wird damit evtl verrechnet.

Haftung 

Für Personen- oder Sachschäden die bei Arbeitsdurchführung durch die Hair & Make-up Artist entstehen, wird ausschließlich im Rahmen ihrer beruflichen Haftpflichtversicherung gehaftet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Allgemeine Bedingungen 

  1.  Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.

  2.  Alle Änderungen oder Erweiterungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. 

Zahlungsbedingungen & Konditionen

Für Privatkunden gilt: 

Der auf der Auftragsbestätigung ausgewiesene Gesamtbetrag muss spätestens am Tag der Dienstleistung einschließlich der Fahrtkosten beglichen werden in bar oder per Überweisung. 

Bei Überweisung bitte die Rechnungsnummer angeben.

Kosten für Haarteile, Haarschmuck etc. sind vom Kunden selbst zu tragen. 

Melanie Weber ist für die Versteuerung des Honorars selbst verantwortlich, der Kunde ist insofern nicht berechtigt, irgendwelche Abzüge vorzunehmen.

 

Verzugszinsen 

Im Falle eines Zahlungsverzuges trägt der Kunde etwaige Verzugszinsen (lt.BGB), sowie Mahngebühren und Forderungskosten. 

Gerichtstand und Erfüllungsort ist Speyer.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland

 

Ihre Melanie Weber

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • Pinterest - White Circle

Follow

© Melanie Weber Hair&Make-up  / info@melanie-makeup.com / AGB's / Impressum / Datenschutz /

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle